Vermögen schaffen

Gewinner investieren

Bei der Recherche für diesen Artikel bin ich auf einen Foreneintrag gestoßen, der mich fassungslos gemacht hat. Die Überschrift des Threads lautet (1):

Mehr Kredit aufnehmen als das Auto kostet

Der Themenstarter möchte ein neues Auto zum Preis von 32.000 € kaufen. Dabei möchte er nicht nur den Kaufpreis des Autos voll finanzieren, sondern insgesamt 35.000 € an Kredit aufnehmen, um Geld zu haben für eine Garantieverlängerung und als „Puffer für Zulassung/Versicherung/Steuern etc“. Der Themenstarter möchte von den Forenmitgliedern wissen, ob er mit einer Finanzierung durch die Bank rechnen  kann.

weiterlesen

Geld

Geld macht glücklich!

Ich rede unglaublich gerne über Geld und wie man es vermehren könnte. Geld ist neben Krankheiten und Sport mein liebstes Hobby. 😉 Deswegen konnte ich mich neulich am Kaffeetisch mit Familie und Bekannten mal wieder nicht zurückhalten.

Die Reaktionen: „Ich habe keine Lust über Geld nachzudenken, ich weiß doch eh nicht was morgen ist. Ich lebe jetzt und mir geht es doch gut. Sei dankbar für das was Du hast.“ Ein Familienmitglied stellte gar meine Lebensfreude infrage weil ich mir „zu viele Sorgen über die Zukunft“ machen würde und das wäre ja nicht gut.

weiterlesen

Franken Fries

Heute geht es weiter mit dem Thema Pflanzenöle. Wer meinen letzten Artikel gelesen hat weiß, dass industriell prozessierte Pflanzenöle immer einen bestimmten Prozentsatz entarteter Fettsäuren und Transfette enthalten. Ursache ist die industrielle Hydrierung ungesättigter Fettsäuren – Frankenfood is born. Ich höre viele Leute sagen, ab und zu ein Burger oder ein paar Pommes seien ja nicht so schlimm solange man es nicht übertreibt. Deshalb füttern sie auch ihre Kinder gerne mal mit Chicken Nuggets und Pommes Frites. Als Ausgleich gibt es beim nächsten Mal Salat mit einem Dressing aus Rapsöl, wegen der wertvollen ungesättigten Fettsäuren…

weiterlesen

I can’t believe it’s not butter!

Der obige Ausdruck des Unglaubens ist tatsächlich der Name eines US-amerikanischen Herstellers von Butteralternativen und diversen Brotaufstrichen. Ja, es ist einfach unglaublich, dass diese goldgelbe, streichzarte und möglicherweise schmackhafte (ich habe sie nicht probiert) Masse aus der Plastikschachtel keine Butter sein soll… aber was ist sie dann?

Eins vorneweg: Ich kenne die Rezeptur der Produkte von „I can‘t believe it‘s not butter!“ nicht. Es geht in diesem Artikel auch nicht um diesen Hersteller, sondern um die Tatsache, dass es tatsächlich „Butterersatz“ zu kaufen gibt und sich dieser sogar sehr gut verkauft.

weiterlesen

Fettsäuren

Kleine Fettsäurenkunde

Fette sind in aller Munde. Auf Fett können wir nicht verzichten – wir brauchen es als Nahrung weil es wichtige Funktionen im Körper erfüllt. Aber Fett ist nicht gleich Fett. Es ist dem Körper nämlich nicht egal, welches Fett ich zu mir nehme. Persönlich gehe ich sogar soweit, dass ich bestimmte Fettsäuren meide wie der Teufel das Weihwasser. Das Thema liefert also eine ganze Menge Schreibstoff für mich. In diesem Artikel erkläre ich erstmal ein paar Basics zu Fettsäuren bevor ich in den nächsten Wochen tiefer in das Thema einsteige.

weiterlesen

Rentner

Die Rente

Heute befasse ich mich mit einem Thema das die meisten von uns betreffen dürfte: Die gesetzliche Altersvorsorge in Deutschland. Schauen wir uns das System der gesetzlichen Rente einmal genauer an:

Die gesetztliche Altersvorsorge ist – genauso wie die Kranken- und Arbeitslosenversicherung – ein Umlagesystem. Die eingenommenen Gelder werden sofort für die Zahlung von Leistungen an Anspruchsberechtigte wieder ausgegeben. Wer heute in die gesetzliche Rente einzahlt, der spart also nichts an sondern er erwirbt lediglich einen Anspruch auf Zahlungen in der Zukunft.

weiterlesen